Willkommen im Schachclub Garching!

Sie spielen gerne Schach, oder möchten es lernen?

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei!

(Jeden Donnerstag ist ab 19:30 Uhr Vereinsabend.)

(Jugendtraining findet am Donnerstag ab 16:30 Uhr statt.)

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Der Vereinsabend findet derzeit am

Dienstag ab 19:30 Uhr auf Zoom statt!

 

Zudem treffen wir uns zum Spielen auf lichess.org:

 

https://lichess.org/team/sc-garching-1980-ev

 

Schach geht weiter!

Garchings glorreiche 7

Samstag, 05 Juni 2021 19:16

In der zweiten Woche der Pfingstferien fand die andere Hälfte der Bayerischen Jugend-Einzelmeisterschaften statt.
Sowohl bei den älteren Mädchen wie auch bei den U10-Jungs waren wir gut vertreten, und auch wenn es am Ende nicht zum ganz großen Erfolg reichte, spielten wir überall gut mit.

 

BJEM2021 U10Ganz nah am Meistertitel war dabei Noah Sajka in der U10. Nach einem starken Turnier hätte in der sechsten und letzten Runde ein Remis gereicht, doch die Strapazen des dreitägigen Turnier forderten ihren Tribut, Tingrui Shen (TV Tegernsee) erklomm mit seinem Sieg so noch den 2. Platz. Für Noah reichte es so immerhin zu einem grandiosen 3. Platz. Dieser berechtigt zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft Ende August in Willingen!

Auch Daniel James Chua hatten einen starken Auftritt, nur gegen den späteren Turniersieger Constantin Stichter (SG Traunstein/Traunreut) musste er in Runde 2 die Waffen strecken, kam aber mit der Schlußrunde noch auf die gleichen 4,5 Punkte wie Noah, die Feinwertung bedeutete dann Platz 4 für ihn. Dies ist zwar kein direkter Qualifikationsplatz, aber ein Freiplatzantrag hat große Aussichten auf Erfolg - auch wenn man bedenkt, dass Daniel ja genaugenommen sogar noch ein U8-Spieler ist!

Elias Wunderlich - Bayerischer Meister U12Diese Woche fand in Bad Kissingen der erste Schwung der Bayerischen Jugend-Einzemeisterschaften statt. Aus Garchinger Sicht waren zwei unserer Jugendlichen am Start.

 

Ein überragendes Ergebnis konnte dabei Elias Wunderlich einfahren - mit einem Remis in der Schlußrunde und ein wenig Wertungsglück wurde er neuer Bayerischer Meister der U12!

 

Nach einer Auftaktniederlage am Montag konnte Elias fünf Partien am Stück gewinnen, gegen teilweise deutlich höher eingestufte Konkurrenten. Wie erwartet, sind die Wertungszahlen aber nicht mehr sonderlich aussagekräftig - bzw. Elias hat das letzte Jahr intensiv genutzt, sein Schach mehr und mehr zu verbessern!


In der Schlußrunde kam es zu direkten Duell mit dem punktgleichen Spitzenreiter, Benedikt Huber vom SK Kelheim 1920. Beide hatten einen ganzen Punkt Vorsprung auf das Verfolgerfeld, so dass nach einem Remis beide sich in die Hände der Feinwertungslotterie begaben. Hier hatte Elias am Ende die Nase mit einem halben Punkt vorn.

Die Rapid-Serie der Bayerischen Schachjugend, diese Saison online auf lichess ausgetragen, fand am Samstag ihren Abschluß mit dem Turnier 'in' Ergolding.
Aus unseren Reihen war ein Septett am Start, mit teils hervorragenden Ergebnissen.

 

Am besten schnitt dabei Denis Werner ab, der das U16-Turnier mit nur einem abgegeben Remis in sieben Runden für sich entscheiden konnte.

Weiterhin gibt es viele Online-Angebote für unsere Schachjugend, das Internet-Schach brummt.

Am Samstag gab es innerhalb des europäischen Aktinswochenendes zum Mädchenschach neben vielen Workshops, Trainingsangeboten und Turnieren auch ein Vereinsturnier, bei dem Mädchenteams aus ganz Deutschland miteinander wetteiferten und spielten.
Unsee Mädchen waren zu siebt dabei und belegten am Ende einen ehrenwerten 12. Platz - das Blitzen ist ja nicht für alle etwas, aber es lief dann doch besser als gedacht. :-)

Seit einer gefühlten Ewigkeit findet am Christi Himmelfahrt das Garchinger Jugend-Open statt. Letztes Jahr musste es pandemie-bedingt erstmals ausfallen, und auch heuer konnten wir die Kinder nicht an die echten Bretter rufen. Doch die Bayerische Schachjugend hatte beschlossen, dass die Rapid-Serie dieses Jahr online stattfinden sollte, und so war unsere Turnier natürlich mir dabei.

 

Gespielt wurde auf lichess im vetrauten Schweizer System sieben Runden Schnellschach. Mit den 187 Teilnehmern, die mangels Anreisenotwendigkeit diesmal auch beispielsweise aus Karlsruhe oder Hamburg teilnehmen konnten hatten wir eine große Zahl Jugendlicher motivieren können. Für die Rapid-Wertung zählen aber nur die bayerischen Spieler. Und natürlich waren auch jede Menge aus unsere Reihen dabei. Und dabei gab es eine Menge Erfolge zu feiern, denn drei Pokale konnten wir uns selber sichern, un an einigen anderen schrammten wir nur knapp vorbei.

Jugend-Open 2021 online

Samstag, 24 April 2021 17:11

Das diesjährige Garchinger Jugend-Open findet online auf lichess statt. Der Termin ist wie gewohnt Christi Himmelfahrt, das ist dieses Jahr der 13. Mai. Beginn ist um 14:00 Uhr und es werden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 10 Minuten plus 3 Sekunden pro Zug gespielt.

 

Zur Anmeldung muss zunächst eine Beitrittsanfrage für das Lichess-Team der jeweiligen Alterslasse gestellt werden (unter Angabe von Name, Geburtsjahr und Verein) und nach Freischaltung dem Turnier beigetreten werden.

Links zu den Teams: U8/U10, U12, U14, U16, U18/U25

 

Mitspielen lohnt sich, denn die Besten jeder Alterklasse bekommen nach dem Turnier kleine Überraschungen zugeschickt. Darüber hinaus kann man auch Punkte für die Rapidwertung der Bayerischen Schachjugend erspielen, die in dieser Saison über fünf Online-Turniere gebildet wird.

 

Wer selber nicht mitspielt kann auch an dem Turnier teihaben, denn die Deutsche Schachjugend plant eine Live-Übertragung auf ihrem Twitch-Kanal.

 

Seite 1 von 65